"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist." Victor Hugo

Leitgedanken: Musik und ihre Wirkung

Musikalische Bildung trägt entscheidend zu einer positiven Persönlichkeitsentwicklung bei, indem sie seelisch-emotionale Kräfte, geistig-intellektuelle Fähigkeiten und soziale Kompetenzen entwickelt. Das Musizieren fördert eine Vielzahl von Eigenschaften:

• Kreativität, Phantasie

• Leistungsbereitschaft, Selbstbewusstsein

• Toleranz, Kultur- und Weltoffenheit

• Konzentration, Ausdauer  

Das Vogtlandkonservatorium der Stadt Plauen erfüllt einen öffentlichen Bildungsauftrag, es ist Mitglied im "Verband deutscher Musikschulen" (VdM) und arbeitet nach den qualitätsorientierten Richtlinien des VdM.

Das Vogtlandkonservatorium wird gefördert durch die Stadt Plauen, den Kulturraum Vogtland-Zwickau und dem Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst.